Partnerübungen im Kinderyoga

Partnerübungen sind nicht nur ideal für eine Eltern-Kind-Yogastunde, sondern sind auch ein schönes und sinnvolles Thema für die Yogastunde mit Kindern und Jugendliche. Partneryoga kann in den unterschiedlichsten Bereichen unterstützen und bietet viele Vorteile: Augenkontakt während der Übungen Stärkung des Vertrauens Stärkung von Gleichgewicht und Koordination Erfordert Teamwork, Kreativität und Kommunikation Fördert die…

weiter lesen

Schmetterling, du kleines Ding

Jedes Kind kennt das Buch „Die kleine Raupe Nimmersatt von Eric Carle“ in dem sich eine kleine Raupe in einen bunten Schmetterling verwandelt. Nicht nur deshalb sind Schmetterlinge ein schönes Thema für die Kinderyogastunde. Kinder sind einfach fasziniert von diesen kleinen zerbrechlichen Lebenwesen, ihren bunten Farben und dem geheimnisvollen Schmetterlingsstaub.…

weiter lesen

Arbeitsblätter für die Kinderyogastunde

Arbeitsblätter in der Kinderyogastunde? Im ersten Moment passt das so gar nicht zusammen, denn Arbeitsblätter bringt man eher mit der Schule und Hausaufgaben in Verbindung. In diesem Beitrag möchte ich dir deshalb ein wenig Inspiration geben, wie du Arbeitsblätter in die Kinderyogastunde einbeziehen kannst und wie sie hier eine schöne Ergänzung…

weiter lesen

Kinderyoga Spezial – Rückenyoga für Schulkinder

yoga für den rücken

Rückenschmerzen sind schon vor langem bei Erwachsenen zur Volkskrankheit geworden und mittlerweile leiden mehr als 80 % der Deutschen darunter. Aber auch bereits Kinder leiden unter Rückenschmerzen. Aktuelle Studien zeigen, dass die Zahl der Kinder mit Rückenschmerzen in den vergangenen Jahren angestiegen ist. So ergab beispielsweise eine Umfrage der DAK…

weiter lesen