Gestalte einen Kinderyoga-Geburtstag

kinderyoga geburtstag

Eine Geburtstagsfeier mit den besten Freundinnen und Freunden ist für jedes Kind etwas ganz besonders. Schon Wochen vorher wird dem Geburtstag entgegengefiebert! Aber so ein Kindergeburtstag kann auch schnell zum Streßfaktor werden und das nicht nur für die Eltern, sondern auch für das Geburtstagskind und seine kleinen Gäste. So viele…

weiter lesen

Pranayama im Kinderyoga – Praxis-Tipps für den Einstieg

Pranayama ist die 4. Stufe des achtgliedrigen Pfades von Patanjali. Prana bedeutet Lebensenergie. Diese feinstoffliche Energie manifestiert sich im Atem. Ayama bedeutet kontrollieren oder auch erweitern. Der Begriff Pranayama bezeichnet also die bewusste Regulierung und Vertiefung der Atmung durch Achtsamkeit und beständiges Üben. Indem wir unsere Atmung verändern, können wir die…

weiter lesen

Kinderyoga Spezial – Rückenyoga für Schulkinder

yoga für den rücken

Rückenschmerzen sind schon vor langem bei Erwachsenen zur Volkskrankheit geworden und mittlerweile leiden mehr als 80 % der Deutschen darunter. Aber auch bereits Kinder leiden unter Rückenschmerzen. Aktuelle Studien zeigen, dass die Zahl der Kinder mit Rückenschmerzen in den vergangenen Jahren angestiegen ist. So ergab beispielsweise eine Umfrage der DAK…

weiter lesen

Rituale im Kinderyoga

Rituale sind immer wiederkehrende Handlungen, die Menschen Vertrautheit, Geborgenheit und Stabilität in einem oft stressigen Alltag schaffen. Es handelt sich hierbei nicht immer um große umfangreiche Rituale, sondern auch um kleine Rituale, die wir in unseren Tagesablauf integrieren. In jeder Familie gibt es bestimmte Rituale. Es gibt tägliche Rituale, wie…

weiter lesen