Beruf Kinderyogalehrerin.

Erfahre hier mehr über den Alltag einer Kinderyogalehrerin.

Marketing ist ein ein Thema, dass im normalen Alltag einer Yogalehrerin am Ende doch immer hinten runter fällt, weil einfach keine Zeit dafür. Und du hast
bestimmt auch schon einmal die folgenden Situation erlebt: Du hast unzählige Flyer verteilt und keine Reaktion darauf zurück bekommen. Auch keine Neuanmeldungen, die du vielleicht dringend gebraucht hättest. Die Frage "Was soll DEINE Kinderyogastunde kosten?" kannst du nicht selbstsicher beantworten, sondern orientierst dich immer an anderen. Du weißt nicht, wie du Jugendliche für Yoga ansprechen und deine Werbung für Teenager-Yogakurse gestalten sollst? Zu diesen Themen findest du hier auf Karma Kids Yoga interessante Beiträge und spannende Interviews von Kinderyogalehrerinnen, die aus ihrem Alltag erzählen. Falls du tiefer in das Thema Yoga-Marketing einsteigen möchtest, empfehle ich dir mein Online-Programm "Follow your Heart – Marketing­-Kommunikation für Kinderyogalehrerinnen."