Zauberwald & Zwergenkraft – Fantasiereisen für starke Kinder

Naturverbunden. Magisch. Kraftvoll. Genau so würde ich die Fantasiereisen und Meditationen aus dem Buch "Zauberwald & Zwergenkraft" von Jennie Appel und Dirk Grosser beschreiben. Wie man es von den beiden bereits kennt, sind ihre Geschichten nicht einfache Fantasiereisen oder Entspannungs-Abenteuer, sondern eher „geführte Seelenwanderungen“. Die Kinder begleiten hierbei magische Wesen, die ihnen zeigen, was Mut, Freundschaft, Loyalität, Integrität und Hilfsbereitschaft bedeuten. Die magischen Wesen erzählen ihre ganz eigenen Geschichten und stellen den Kindern ihre archetypischen Energien und Eigenschaften zur Verfügung. Die Fantasiereisen in diesem Buch bringen uns zurück zu unseren Wurzeln, zu unserer inneren Quelle der Weisheit, verbinden uns wieder mit der Natur und lassen die Kinder, die Natur-Elemente bewusst wahrnehmen.

Zauberwald & Zwergenkraft

Die Fantasiereisen in dem Buch greifen ganz unterschiedliche Themenbereiche auf wie beispielsweise Selbstbewusstsein, Sicherheit und Geborgenheit, Einzigartigkeit, nicht aufgeben, Einsamkeit und Traurigkeit, Selbstheilungskräfte, Mut und Stärke, Talente, Mitgefühl. Da ist die Elfe, die traurigen, aber auch allzu ernsten Kindern Lachen und Leichtigkeit schenkt. Oder die Schildkröte, die hektischen, unruhigen und ungeduldigen Kindern Sicherheit und Geborgenheit vermittelt. Die Erdwichtel, die dabei helfen Sorgen und Ängste Loszulassen. Oder das Element Wasser, dass dabei hilft Emotionen zu klären. Im einzelnen sind die folgenden Fantasiereisen in dem Buch Zauberwald & Zwergenkraft: Fantasiereisen für Kinder* enthalten:

  • Die Reise zu den Zwergen
  • Die Reise zu den Elfen
  • Das Drachenjunge
  • Schutzengel-Meditation
  • Unterwegs mit dem Wildpferd
  • Die Reise zu den Drachen
  • Ein Besuch der Schildkröte
  • Der Weg durch den Dschungel
  • Das Treffen der Zauberer
  • Die Reise zu Großmutter Mond
  • Der alte Indianer und das große Lied des Lebens
  • Der Rat der Tiere und das Herz des Waldes
  • Der heilende Kreis der Druiden
  • Safari für Mutige
  • Krafttiersuche
  • "Was ich richtig gut kann" (Visionssuche)
  • Wilkommen bei den Erdwichteln
  • Feuerzeremonie
  • Die dunklen Augen des Seehundes
  • Das Wasser des Zaubersees
  • Das kleine Schaf und der große Mut
  • Die Wunschkraft der Luft
  • Mein Freund, der Baum

Für den Einsatz dieses Buches in der Kinderyogastunde möchte ich dir noch einige Tipps geben. Du solltest als Vorlesezeit einer Fantasiereise aus dem Buch auf jeden Fall ca. 10 bis 15 Minuten einplanen. Aufgrund der Länge der Fantasiereisen eignet sich das Buch Zauberwald & Zwergenkraft: Fantasiereisen für Kinder* zum Einsatz in Kinderyogakursen mit Kindern ab ca. 8 Jahren. Verschiedene Fantasiereisen wie die Krafttiersuche, "Was ich richtig gut kann..." (Visionssuche), Schutzengel-Meditation, Feuerzeremonie oder "Die Wunschkraft der Luft" finde ich auch für ältere Kinder (11 bis 12 Jahre) thematisch durchaus interessant.

Bei den Fantasiereisen handelt es sich nicht um einfache Entspannungs-Abenteuer, sondern tiefgründige Seelenwanderungen für die Kinder. Es ist daher sinnvoll, die komplette Kinderyogastunde auf der Basis der ausgewählten Fantasiereise aufzubauen. Das Thema der Fantasiereise kannst du so mit Asana, Yoga-Übungen und Yoga-Spielen den Kindern bereits vorstellen und abschließend während der Entspannungsphase am Ende der Kinderyogastunde durch die Fantasiereise nochmals vertiefen. Die einzelnen Fantasiereisen in dem Buch bieten hier extrem viele Inspirationen zur Gestaltung der Kinderyogastunde. Es macht wirklich super viel Spaß im Rahmen der Vorbereitung einer Kinderyogastunde selbst in diese Fantasiereisen einzutauchen und sich inspirieren zu lassen! Naturverbunden. Magisch. Kraftvoll.

Buch-Informationen.

Dirk Grosser & Jennie Appel
Zauberwald & Zwergenkraft
(Meditationen und Fantasiereisen für starke Kinder)
Softcover, 200 Seiten, 130 x 210 mm
Integrierte CD mit 5 geführten Fantasiereisen
ISBN: 978-3-95883-441-5

Erschienen am 2. Dezember 2019

*Beitrag enthält Affiliate-Links.
**Werbung: Das Buch "Zauberwald & Zwergenkraft" wurde als Rezensionsexemplar vom Aurum Verlag zur Verfügung gestellt. In diesem Zusammenhang gilt: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und was mich nicht überzeugt, landet nicht auf dem Blog.