Yoga für Jungen im Teenageralter – Stundenbild

Der Yoga-Unterricht mit Jugendlichen ist an sich ja schon herausfordernd, aber die Themenauswahl für diese Zielgruppe stellt wirklich noch mal eine eigenen Herausforderung dar. Im Kinderyoga können die meisten Themen immer irgendwie spielerisch verpackt werden; bei Jugendlichen funktioniert das nicht ganz so einfach. Und gerade wenn du eine Gruppe nur…

weiter lesen

Arbeitsblätter für die Kinderyogastunde

Arbeitsblätter in der Kinderyogastunde? Im ersten Moment passt das so gar nicht zusammen, denn Arbeitsblätter bringt man eher mit der Schule und Hausaufgaben in Verbindung. In diesem Beitrag möchte ich dir deshalb ein wenig Inspiration geben, wie du Arbeitsblätter in die Kinderyogastunde einbeziehen kannst und wie sie hier eine schöne Ergänzung…

weiter lesen

Mudras – Yogische Handgesten

Ein Mudra (Sanskrit: Mudra = Siegel) ist eine Handgeste, Handstellung oder Handbewegung. Mudras kommen aus dem Hinduismus und dem Buddhismus. Deshalb zeigen viele Bilder und Statuen von indischen Göttern eine bedeutungsvolle Handhaltung. Mudras  sind ein wichtiger Teil in der Yoga-Praxis. Sie haben nicht nur eine symbolische Bedeutung, sondern wirken auch auf…

weiter lesen

Herausforderung angenommen: Yoga für Teenager

Kinder sind nicht einfach nur kleine Erwachsene. Und Teenager sind weder Kinder noch Erwachsene. Und genauso ist es auch im Yoga. Für Teenager ist Yoga für Erwachsene uncool und Yoga für Kinder zu kindisch. Aber gerade in der wichtigen Lebens- und Entwicklungsphase der Pubertät kann Yoga als Unterstützung sehr hilfreich sein. Wie…

weiter lesen

Prüfungsangst bei Kindern & Jugendlichen

Prüfungen und Testsituationen können für Kinder extremen Stress bedeuteten auch wenn eine gewisse Nervosität in solchen Situationen durchaus normal ist. Psychologische Untersuchungen haben festgestellt, dass immer mehr Kinder im Alter von 9 bis 17 Jahren Ängste in Prüfungen und Testsituationen entwickeln und oft beginnt es schon mit ersten Ängsten in…

weiter lesen