Kinderyoga Marketing – So erreichst du kostenlos deine Zielgruppe auf Facebook

Im Juni 2017 hat Facebook die magische Marke von weltweit 2 Milliarden Nutzern geknackt. Allein in Deutschland sind mehr als 30 Millionen Menschen jeden Monat auf der Plattform aktiv, davon 23 Millionen sogar täglich. Die Wahrscheinlichkeit, deine Zielgruppe auf Facebook zu finden, ist somit relativ hoch und die eigene Facebook-Seite zu…

weiter lesen

Kinderyoga Marketing – Wie finde ich meine Marktnische?

Als Marktnische bezeichnet man einen bestimmten, kleinen Teil des Gesamtmarktes, der vergleichsweise besonders ist. Seine Besonderheit liegt darin, dass er neu ist und noch keine anderen Produkte vorhanden sind, welche dieselben Kundenbedürfnisse erfüllen. Hier herrscht in der Regel auch wenig Konkurrenzdruck. Genau eine solche Marktnische war bis vor einigen Jahren…

weiter lesen

Kinderyoga Marketing – Features tell, but Benefits sell

Texte auf Internetseiten, Zeitungsanzeigen, Flyern sollen ein Angebot informieren und im besten Fall dieses erfolgreich vermarkten und verkaufen. Theoretisch ist klar, dass bei Texten und Slogans der Kundennutzen immer die Kernaussage darstellen sollte. Die Praxis sieht hier aber oft anders aus. Es werden unzählige Eigenschaften des Produktes oder der Dienstleistung aufgelistet,…

weiter lesen

Think outside the box: Der Kursname

Die meisten von uns haben eine fundierte Ausbildung für Kinderyoga abgeschlossen, haben die Lehren des Yoga intensiv studiert und vermitteln in ihren Kursen qualitativ hochwertige Inhalte. Dennoch ist es bei vielen von uns ein ständiges Auf und Ab bei den Yogakursen mit Kindern und Jugendlichen. Das Grundproblem liegt aber meist nicht…

weiter lesen