Kindheit ist keine Krankheit

Kindheit ist keine Krankheit

Als Kinderyogalehrerin und lange bevor ich selbst Mutter wurde, war ich schon der Meinung, dass jedes Kind bei der Entwicklung seinen ganz eigenen Zeitplan verfolgt. Hier Kinder zu vergleichen oder nach irgendwelchen allgemeinen Maßstäben und Kriterien zu beurteilen, fand ich deshalb immer schon eine ganz schlechte Idee. Als Kinderyogalehrerin habe…

weiter lesen

Moderne Pädagogik und Yoga

In diesem Beitrag möchte ich dir ein unscheinbares aber doch ganz besonderes Buch vorstellen: Yoga für Kinder und Jugendliche von R. Sriram und Kornelia Becker-Oberender. Der Titel des Buches wird meiner Meinung nach seinem Inhalt nicht gerecht, denn bei dem Titel habe ich eher ein weiteres Buch mit neu verpackten alten Vorschlägen…

weiter lesen

Schmetterling, du kleines Ding

kinderyoga schmetterling

Jedes Kind kennt das Buch „Die kleine Raupe Nimmersatt von Eric Carle“ in dem sich eine kleine Raupe in einen bunten Schmetterling verwandelt. Nicht nur deshalb sind Schmetterlinge ein schönes Thema für die Kinderyogastunde. Kinder sind einfach fasziniert von diesen kleinen zerbrechlichen Lebenwesen, ihren bunten Farben und dem geheimnisvollen Schmetterlingsstaub.…

weiter lesen

Burnout-Kids: Wie das Prinzip Leistung unsere Kinder überfordert

Bis vor einigen Jahren war Burnout noch eine Erkrankung die vielbeschäftigten Managern, die unter beruflichem Dauerstress, viel Verantwortung und ständigem Leistungsdruck standen, vorbehalten war. Mittlerweile greift der sogenannte Burnout jedoch immer weiter um sich. Der Begriff Burnout-Syndrom wurde durch den Psychologen Herbert Freudenberger geprägt. Mit Burnout (aus dem Englischen „ausgebrannt sein“) bezeichnet man…

weiter lesen